Home
Geschichte
Demontage
Das Ende
Norwegen
Dänemark
Holland
Links
Kontakt
Gästebuch
Impressum

© 2002- by vip24.ch





Home > Demontage

Eigentlich sollte die Gneisenau noch umgebaut werden, aber dazu kam es nicht mehr. Nachdem Hitler die Reparaturarbeiten stopte und das Schiff als Wrack erklärte - ging's an's ausschlachten.
Die Bordartillerie wurde im April 1942 an Land geschafft....

   
Die Buchstaben A - C Kennzeichnen wo sich die 28cm Geschütztürme befinden.
   
Bereits ersichtlich sind die ausgebauten Türme A, B und C.
Die weitere (6) ausgebaute, kleinere Doppelrohr-Geschütze auf dem Peer stammen nicht von der Gneisenau.
   
Hier der fast ganz zerstörte Turm-A, VOR der Demontage.
   
Eines der 15cm Doppelrohr-Mittel-Artilleriegeschütze auf der Gneisenau welche nach Dänemark kamen.
   
Quelle: http://www.scharnhorst-class.dk/gneisenau/gallery/gallgneiserebuilding.html